Weiterbildung zur Fachkraft für Elternkooperation

Förderzeitraum: 15.03.2022 bis 27.12.2022

Weiterbildung zur Fachkraft für Elternkooperation in der Zeit vom 15.03. bis zum 27.09.2022

Elternkooperation in der Kita definiert sich als Erziehungspartnerschaft und fordert Eltern und Fachkräfte dazu auf, sich aufeinander einzulassen. Die Qualifizierung widmet sich den Handlungsfeldern und Gestaltungsräumen von individuellen und lebensweltbezogenen Kooperationsbeziehungen mit Eltern. 

  • Stärkung der beruflichen Identität mit der wichtigen Aufgabe der Elternkooperation
  • Entwicklung eines persönlichen Konzeptes zur Elternkooperation
  • Einblicke in die Vielfalt von Elternschaften und ihren Kooperationsbedürfnissen
  • Reflektion und Weiterentwicklung der eigenen Haltung in Bezug auf unterschiedliche El-tern
  • Weiterentwicklung von Handlungskompetenzen in Bezug auf unterschiedliche Beteili-gungsformen
  • Grundlegende Fachkenntnisse für die Kontaktpflege mit Eltern im digitalen Raum
  • Handlungssicherheit für schwierige Situationen mit Eltern

Da Kindertagesstätten als Bildungseinrichtungen dazu aufgefordert sind, den digitalen Wandel mitzugestalten, werden in einem Vertiefungsmodul digitale Kompetenzen geschult.