Unterschriften für neues Gymnasium in Winsen (Aller)

Parteiübergreifende Initiative des Gemeinderats

Die Winser Politik setzt sich geschlossen dafür ein, dass in der Gemeinde ein neues Gymnasium eingerichtet wird. Am 10. Dezember hat das Celler Hölty-Gymnasium entschieden, dass es seinen Standort in den Westkreis verlegen wird. In Kürze werden deshalb der Celler Kreistag und Landrat Klaus Wiswe darüber entscheiden, wo genau diese weiterführende Schule ihren Ort finden soll.

Zur Auswahl steht dabei zum einen die Renovierung vorhandener Gebäude in Ovelgönne, die die Investition eines hohen Millionenbetrags erforderlich machen wird. Die Mitglieder des Winser Rates sprechen sich stattdessen mit Nachdruck für die Errichtung eines Gymnasiums in ihrer Gemeinde aus. 

In einer Stellungnahme an den Landrat Herrn Wiswe begründen sie diese Auffassung damit, dass der Neubau den modernsten pädagogischen Ansprüchen Rechnung tragen werde. Anders als bei einer bloßen Sanierung älterer Gebäude würden so Aspekte wie die notwendige Licht- und Luftqualität, die Raumakustik und das Raumklima mit pädagogischen und baulichen Zielen in Einklang gebracht werden können. Ebenso ließe sich die Digitalisierung des Unterrichts voranbringen. Ein Neubau ließe sich schließlich auch mit einer nachhaltigen Energieversorgung vereinen.

Die Vertreter der Winser Politik plädieren für die Planung des neuen Gymnasiums als CO²-neutrale „Plus-Energie-Schule“, die mehr Energie erzeugt, als sie selbst verbraucht, und Vorbildcharakter besitzt. Ein solches Konzept lässt sich 

Um dem Landkreis zu vermitteln, dass dieses Projekt auch die breite Unterstützung der Bevölkerung genießt, bitten die an der Initiative beteiligten Parteien um die Unterschrift der Winser Bürger. Auf diesem Wege können diese die Mitglieder des Kreistags mit dazu aufrufen, sich für den Neubau eines Gymnasiums in der Gemeinde Winsen (Aller) zu entscheiden.

In folgenden Winser Geschäften liegen Unterschriftenlisten aus, in die sich Sie sich eintragen können:

  • Volksbank
  • Sparkasse
  • Storchen Apotheke
  • Pusteblume
  • Fleischerei Jan Kleinschmidt
  • Toto Lotto
  • Telekom Telepunkt Anders
  • Baumarkt Werkers Welt
  • Konditorei Wilhelm
  • Bäckerei Schäfer im Rewe-Markt
  • Schneiderei im E-Center in Südwinsen

Auf der Seite openPetition können Sie diese Aktion auch online unterstützen: https://www.openpetition.de/petition/online/gymnasium-fuer-den-westkreis-in-winsen-aller-giw