Neue Medien in der Onleihe

eBooks

Asa Larsson: WER OHNE SÜNDE IST. Roman, 2022
Ein neuer Fall für Staatsanwältin Rebecka Martinsson "Bitte hilf mir, Rebecka!" Der Gerichtsmediziner Lars Pohjanen, der todkrank ist, bittet die Staatsanwältin Rebecka Martinsson, ihm zuliebe einen längst verjährten Mordfall wiederaufzunehmen. Aus purem Mitleid stimmt sie zu, auch wenn sie in Gedanken ganz woanders ist: Die beiden wichtigsten Männer in ihrem Leben - Krister, der Führer der Hundestaffel, und Mons, der smarte Jurist aus Stockholm - haben sich wütend von ihr abgewandt, nachdem Rebecka den einen mit dem anderen betrogen hat. Doch der Cold Case, dem sie sich zuwendet, benötigt ihre volle Aufmerksamkeit, denn er fördert Unheilvolles über ihre Heimatstadt Kiruna zutage. Aber vor allem zwingt er Rebecka, sich dem dunkelsten Kapitel ihrer eigenen Vergangenheit zu stellen ....

Garth Nix: DIE MAGISCHEN BUCHHÄNDLER VON LONDON. Roman, 2022
Schon immer waren Buchhändler Hüter und Verbreiter von Wissen. Besonders gilt dies für die Mitglieder des Geheimbunds der magischen Buchhändler. Sie wissen um die übernatürliche Welt und beschützen die normalen Menschen vor ihren Schrecken. Einer dieser Buchhändler ist der junge Merlin. Klug, charmant und hervorragend ausgebildet ist er vielleicht der beste Buchhändler Londons – allerdings von der kämpfenden Sorte. Doch als er eine junge Frau vor einer Bestie rettet, ahnt er noch nicht, dass die Suche nach ihrem Vater auch ihn seinem größten Ziel näher bringt: Rache an den Mördern seiner Mutter zu nehmen.

Jan Weiler: DER MARKISENMANN. Roman, 2022
Was wissen wir schon über unsere Eltern? Meistens viel weniger, als wir denken. Und manchmal gar nichts. Die fünfzehnjährige Kim hat ihren Vater noch nie gesehen, als sie von ihrer Mutter über die Sommerferien zu ihm abgeschoben wird. Der fremde Mann erweist sich auf Anhieb nicht nur als ziemlich seltsam, sondern auch als der erfolgloseste Vertreter der Welt. Aber als sie ihm hilft, seine fürchterlichen Markisen im knallharten Haustürgeschäft zu verkaufen, verändert sich das Leben von Vater und Tochter für immer.Ein Buch über das Erwachsenwerden und das Altern, über die Geheimnisse in unseren Familien, über Schuld und Verantwortung und das orange-gelbe Flimmern an Sommerabenden.

Gisa Pauly: FRÄULEIN WUNDER (Sylt Saga 1). Roman, 2022
Die sechzehnjährige Brit kann es nicht erwarten, das kleine Kaff Riekenbüren endlich hinter sich zu lassen und die große weite Welt zu erkunden. Erster Stopp: Sylt! Dort verliebt sie sich Hals über Kopf in den Hotelpagen Arne - und verbringt sogar eine Nacht mit ihm. Dass diese Nacht nicht folgenlos bleibt, erfährt Brit erst, als sie zurück in Riekenbüren ist. Die Eltern wollen sie zur Adoption zwingen, Arne hingegen verspricht, Brit zu heiraten und das Kind gemeinsam großzuziehen. Doch dann verschwindet er spurlos. Brit kehrt zurück auf die Insel, auf der die Luft nach Freiheit riecht und das Meer nach Neuanfang klingt - und begibt sich auf die Suche nach dem Vater ihrer Tochter und der Liebe ihres Lebens ...

Heinz Strunk: EIN SOMMER IN NIENDORF. Roman, 2022
Ein bürgerlicher Held, ein Jurist und Schriftsteller namens Roth, begibt sich für eine längere Auszeit nach Niendorf: Er will ein wichtiges Buch schreiben, eine Abrechnung mit seiner Familie. Am mit Bedacht gewählten Ort – im kleinbürgerlichen Ostseebad wird er seinesgleichen nicht so leicht über den Weg laufen – gerät er aber bald in die Fänge eines trotz seiner penetranten Banalität dämonischen Geists: ein Strandkorbverleiher, der Mann ist außerdem Besitzer des örtlichen Spirituosengeschäfts. Aus Befremden und Belästigtsein wird nach und nach Zufallsgemeinschaft und irgendwann Notwendigkeit. Als Dritte stößt die Freundin des Schnapshändlers hinzu, in jeder Hinsicht eine Nicht-Traumfrau - eigentlich. Und am Ende dieser Sommergeschichte ist Roth seiner alten Welt komplett abhandengekommen, ist er ein ganz anderer ...

eAudios

Hera Lind: DER ÜBERRASCHUNGSMANN. Roman, 2011
Mr. Perfect? Barbara lebt zusammen mit ihrem Traummann Volker und zwei Töchtern in einem wunderschönen Haus nahe Salzburg. Ihre Ehe mit dem gutaussehenden, erfolgreichen Arzt, der in der ganzen Stadt geschätzt wird, ist perfekt. Manchmal kann Barbara ihr Glück kaum fassen - weswegen sie auch großzügig über die turbulenten Wochenenden hinwegsieht, an denen Volkers Söhne aus erster Ehe und die Schwiegermutter zu Besuch kommen. Barbara kümmert sich um alles und versucht es jedem recht zu machen - nur hin und wieder sehnt sie sich nach einer Freundin. Als auf dem Nachbargrundstück ein junges Pärchen einzieht, geht ihr Wunsch in Erfüllung: In der jüngeren Lisa findet sie eine Freundin mit der sie alles besprechen kann. Und weil Lisa schwanger ist und nebenher auch noch ihre Musikerkarriere meistern muß, dreht sich bald alles um sie. Selbstlos legt sich Barbara für ihre neue Freundin ins Zeug und übersieht dabei, daß ihr Gatte Volker vielleicht doch nicht der "Mr Perfect" ist, für den sie ihn hält...

Michael Robotham: DEIN WILLE GESCHEHE. Roman, 2009
Der renommierte Psychotherapeut Joe O'Loughlin wird zu einem erschreckenden Vorfall gerufen: Im strömenden Regen steht eine Frau nackt auf der Clifton Bridge in Bristol, High Heels an den Füßen und ein Handy am Ohr. Auf Joes beschwichtigende Worte reagiert sie nicht, sondern springt direkt in den Tod - ferngesteuert und willenlos. Der erfahrene Psychologe Joe steht vor einem Rätsel. Wurde die Frau tatsächlich von ihrem Anrufer in den Selbstmord getrieben? Als wenige Tage später die Geschäftspartnerin der Toten erfroren aufgefunden wird, an einen Baum gekettet, unbekleidet und mit einem Handy zu ihren Füßen, hat Joe Gewissheit: Hier ist ein gefährlicher Psychopath am Werk, ein Experte für Menschenmanipulation, der die Seele seiner Opfer bricht. Weil der mysteriöse Unbekannte jedoch keine Spuren hinterlässt, bleibt Joe nur eines: Er muss seinen Freund und Vertrauten, den pensionierten Detective Vincent Ruiz um Hilfe bitten. Noch kann Joe nicht ahnen, dass er selbst ins Visier des Täters geraten ist.

Juli Zeh: KLEINES KONVERSATIONSLEXIKON FÜR HAUSHUNDE. Roman, 2021
Dieses 'Kleine Konversationslexikon' richtet sich nicht primär an den Hundehalter, sondern stellt diesen selbst in den Mittelpunkt einer großen Feldstudie. Geleitet, ausgewertet und literarisch verfasst wurde dieses Lexikon von Othello – dem Hund von Juli Zeh, der von Berufs wegen mit der Schriftstellerin zusammenlebt. Ein Buch von Hund für Hund, der seinen Menschen besser verstehen will.

Kim Edwards: SEE DER TRÄUME. Roman, 2021
Kurz vor ihrem 30. Geburtstag kehrt Weltenbummlerin Lucy Jarrett in ihre Heimatstadt The Lake of Dreams zurück. Während ihr Freund Yoshi zunächst beruflich in Japan bleiben muss, empfangen sie zu Haus unerwartete und schmerzliche Konflikte: Ihre Mutter beginnt ein neues Liebesverhältnis, während Lucy den ungeklärten Tod ihres Vaters nie verwunden hat. Sie selbst begegnet ihrer Jugendliebe Keegan wieder, was alte Gefühle in ihr lebendig werden lässt. Schließlich findet sie in einem verborgenen Schrank geheimnisvolle Dokumente: Es sind die sehnsuchtsvollen Briefe einer fernen Verwandten an ihr Kind - Zeugnisse, die Lucy auf die Spur eines lange verschütteten Familiengeheimnisses führen, das immer mehr in die Gegenwart hineinwirkt. "Es war, als hätte sich, wo ich nur Mauern erwartete, ein Fenster geöffnet, als könnte ich, wenn ich hindurchsah, die Vergangenheit aus einer ganz anderen Perspektive betrachten.

Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt: DAS MÄDCHEN, DAS VERSTUMMTE. Roman, 2022
Die Reichsmordkommission eilt nach Torsby, nachdem dort eine Familie mit zwei Kindern getötet wurde. Jemand hat die Carlstens im eigenen Haus erschossen. Kommissar Torkel Höglund und seine Kollegen finden bald heraus, dass es eine Zeugin gibt: Nicole, die zehnjährige Nichte der Carlstens. Doch das Mädchen ist verschwunden. Den sonst so ruppigen Kriminalpsychologen Sebastian Bergman erinnert Nicole an seine verstorbene Tochter. Und so setzt er alles daran, sie zu finden. Aber nicht nur die Polizei ist auf der Suche nach Nicole ... Jemand will um jeden Preis verhindern, dass sie erzählt, was sie gesehen hat.

Die Onleihe – kostenlos für die Nutzer*innen der Gemeindebücherei
Ist Ihnen das bereits bekannt? Nutzerinnen und Nutzer der Gemeindebücherei haben kostenlosen Zugriff auf die digitalen Medien der Onleihe Niedersachsen. Sowohl Erwachsene als auch Kinder und Jugendliche finden hier ein großes Angebot an eBooks und Hörbüchern, aber auch an elektronischen Zeitungen und Zeitschriften.

Um die Onleihe zu nutzen, braucht man nicht mehr als ein geeignetes Lesegerät. Hierbei kann es sich um einen E-Book-Reader (z.B. Tolino) handeln oder auch um einen PC, ein Smartphone oder ein Tablet. Für die beiden letztgenannten Geräte sollte man die kostenlose Onleihe-App installieren. Informationen finden sich z.B. hier auf den Hilfeseiten der Onleihe im Internet.

Für Nachfragen steht das Team der Bücherei gern zu Ihrer Verfügung.