Baumfällungen im Bereich der Grundschule in der 42. KW

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Gemeinde Winsen (Aller) teilt mit, dass in der 42. KW – am 19.10. und am 20.10.2021 – fünf Eichen im Bereich des Einganges der Grundschule Winsen (Aller) gefällt werden müssen. Diese Maßnahme ist notwendig geworden, um den Erweiterungsbau der Schule vorzubereiten. Der Termin in den Herbstferien wurde gewählt, um ein Maximum an Sicherheit und ein Minimum an Beeinträchtigung für den laufenden Betrieb der Grundschule zu gewährleisten.

Zusätzlich wird Am Krähenhof im Bereich der Grundschule noch eine weitere Eiche gefällt. Aufgrund der Trockenheit in den vergangenen Jahren leidet der Baumbestand der Gemeinde Winsen (Aller) sehr unter Austrocknung, Trockenstress und Sonnenbrand. Um die Sicherheit der Winsener Bürger weiterhin zu gewährleisten, müssen selbst an solchen prominenten Standorten Bäume, die nicht mehr sicher sind, entfernt werden.

Die Abteilung Tiefbau bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Störungen und Verkehrseinschränkungen.

Kontakt:
Gemeinde Winsen (Aller)
Fachdienst Gemeindeplanung und Tiefbau
Kevin Findeisen
Tel.: 05143 / 9888 - 52
E-Mail: kevin.findeisen(at)winsen-aller.de