Archivierte Berichte

Vieles, was lange auf sich warten ließ, ist derzeit in Winsen in Bewegung. Neben den bereits angeschobenen Veränderungen in den Bereichen Sportpark, Integrative Gesamtschule, neues Verwaltungsgebäude usw. sind auch zwei weitere Projekte, die den Bürgerinnen und Bürgern schon seit vielen Jahren ein Anliegen sind, in der Umsetzungsphase.

Gemeint sind der Hochwasserschutz und der Breitbandausbau. Im Hochwasserschutz wird es dieses Jahr sichtbar, dass nach vielen Gutachten und Planungen nun auch Maßnahmen getroffen werden. An den drei Durchlässen des Allerdamms (Celler Straße, Am Wördel und Allerstraße) werden Deichscharten gesetzt, die zukünftige Hochwasser in diesen Bereichen zurückhalten…

[ weiterlesen ]

Viel Geld wird in den nächsten Jahren am Schulstandort Winsen (Aller) investiert. Der Baubeginn für den neuen Mensa- und Verwaltungstrakt, der auf der Sportwiese zwischen der alten Realschulturnhalle und dem ehemaligen OS-Gebäude entstehen wird, soll bereits in den nächsten Wochen beginnen.

Rund 4,5 Mio. Euro werden hier in die Hand genommen, um der größten Oberschule Niedersachsens den dringend benötigten Erweiterungsbau zu ermöglichen. Ziel ist es, die dann im Hauptgebäude frei werdenden Räumlichkeiten für die Schülerinnen und Schüler zu nutzen, die derzeit noch in den Außenstellen Wietze und ehemalige Hauptschule Winsen untergebracht sind.

Der ehrgeizige Plan sieht vor, dass in der…

[ weiterlesen ]