Archivierte Berichte

beim „Hand- und Spanndienst für den Ländlichen Wegebau in Wolthausen und Wittbeck 2021“, Helfer im Altersband zwischen 11 und 83 Jahren am Start!

[ weiterlesen ]

Eine vorbildliche Aktion zu Gunsten der Flutopferhilfe hat in den letzten Wochen in Winsen stattgefunden. Federführend von Ina Boy und Jannik Randolph wurde eine Hilfskampagne gestartet, die bisher einen ganzen 40-Tonner-LKW an Sachgütern und 2.000 € in bar erbracht hat und am 11. September durch einen Flohmarkt, in dem die bisher nicht benötigten Sachspenden verkauft werden, noch weiteres Geld erbringen wird.

Unter dem Motto „Alles muss raus“ werden am 11. September in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr je nach Wetterlage vor oder in der alten Hauptschule die Artikel verkauft, die nicht direkt als benötigte Hilfsgüter mit dem Transport am 24.07.2021 durch die Winser Spedition Thorsten…

[ weiterlesen ]

Wahlzeiten treiben schon manchmal seltsame Stilblüten. Was teilweise vor Wahlen versprochen wird bzw. wofür man sich einsetzen will (aber oft gar nicht auf Gemeindeebene zuständig ist), das ist schon manchmal abenteuerlich. Aber oft sind Sie als Wählerinnen und Wähler ganz gut in der Lage, diese hohlen Phrasen von den wirklich wichtigen Botschaften zu unterscheiden.

Schwieriger wird es allerdings, wenn Behauptungen in den Raum gestellt werden und sich zumindest im Bereich des Möglichen bewegen. Manchmal schmunzelt man noch darüber, was so erzählt wird, manchmal ärgert man sich aber auch darüber, besonders dann, wenn man das Gefühl hat, dass hier mit den Ängsten der Leute gespielt wird.

So…

[ weiterlesen ]