2. Winser Seniorenfestival


30. September 2019 - 02. Oktober 2019

Programm am Montag, den 30.9.2019

9.30 bis 11.30 Uhr
Workshop: Wie erstelle ich ein Fotobuch ?
Mitzubringen: Emailadresse, USB-Kabel, Smartphone oder Tablett/Laptop
Begrenzte Teilnehmerzahl!!! Um Anmeldung wird bis zum 25.09.2019 gebeten. Tel. 666 789

19.00 bis 22.00 Uhr
Poetry Slam Der 1. Dichterwettkampf in Winsen mit selbstgeschriebenen Texten - modern vorgetragen. Präsentiert von der Spoken-Word- Künstlerin Jesse James LaFleur vom Celler Angeprangert Team mit jungen und junggebliebenen POET´INNEN aus ganz Deutschland.
Motto: Jung und Alt für JEDERMANN

 

Programm am Dienstag, den 1.10.2019

15.00 bis ca.16.00 Uhr
Präventionsbühne der Polizei Figurentheater für Senioren: „Kennen Sie schon Werner Kratzke ?“
In seinem Programm gibt Kai Lührs von der Präventionspuppenbühne der Polizeidirektion Lüneburg den Zuschauern Tipps, Hinweise und Anregungen wie man sich als älterer Mensch davor schützen kann, Opfer von Straftaten zu werden. Ablenkungen und Täuschungen sind dabei bevorzugte Tathandlungen mit denen die Täter das Geld oder die Wertgegenstände der älteren Menschen ergaunern oder stehlen wollen. Begleitet wird Herr Lührs von seinen liebenswerten Puppen, die auf humorvolle und anschauliche Art und Weise von ihren Erfahrungen mit Betrugs- und Diebstahlsdelikten (z.B. Enkeltrick, Haustürgeschäften, Falscher Polizist) berichten.

 

Programm am Mittwoch, den 2.10.2019

15.00 bis ca. 16.30 Uhr
Klang und Leben aus Hannover - Eine musikalische Zeitreise für Menschen mit und ohne Demenz.
Das Team von Klang und Leben kommt mit Musikern live zu uns und macht mit den Gästen eine musikalische Zeitreise. Auf sehr persönliche Weise wird ein breites Repertoire an bekannten Liedern genutzt. Ich freue mich auf einen unvergesslichen Nachmittag bei Musik, Kaffee und Kuchen.

18.30 bis 20.00 Uhr
Buntes Abendprogramm mit Theater, Tanz und Musik

Alle Veranstaltungen finden in der Kita und Familienzentrum Kleines Neues Land, Mühlenchaussee 1, statt und sind kostenfrei- ein Hut geht rum… Um Anmeldung wird zwecks besserer Planung bis zum 25.09.2019 gebeten - aber auch kurzentschlossene Besucher sind herzlich willkommen. 


Familien- und Seniorenservicebüro Doris Pohland, Tel. 05143/ 666 789