Neubaugebiet Südwinsen "An der Trift"

Die Bebaubarkeit einzelner Grundstücke ergibt sich aus dem Bebauungsplan Südwinsen Nr. 10 „An der Trift“. Den Bebauungsplan mit Begründung und Umweltbericht können Sie untenstehend einsehen.

Außerdem hat die Verwaltung einen Flyer über das Neubaugebiet „An der Trift“ erstellt, in dem die mögliche Bebauung kurz und knapp erläutert wird.




Im durchgeführten Umlegungsverfahren wurden die Baugrundstücke zwischen der Gemeinde Winsen (Aller) und einem privaten Eigentümer aufgeteilt. Im beigefügten Lageplan ist die Kennzeichnung zu beachten.

Die Baugrundstücke mit der Nr. 1 befinden sich im Eigentum der Gemeinde Winsen (Aller), auf die man sich ab dem 17.05.2021 bewerben kann. Die Baugrundstücke mit der Nr. 2 befinden sich im Privatbesitz.

Der Eigentümer kümmert sich eigenständig um die Vermarktung seiner Baugrundstücke.